Sonntag 06.11.2010 | CineStar | 11.30 h
Friedrich Wilhelm Murnau:
Tabu
Rekonstruierte Fassung in HD (Originalmusik von Hugo Riesenfeld)
Einführung: Anke Wilkening, Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, Wiesbaden

Murnau drehte seinen letzten Film 1929/30 an Originalschauplätzen auf den Südsee-Inseln Tahiti, Bora-Bora und Takapota mit Einheimischen. In der paradiesischen Schönheit der bereits von ›Zivilisation‹ überschatteten Natur-Idylle siedelt er die zum Scheitern verurteilte Liebesgeschichte eines Fischerjungen und eines den Göttern geweihten Mädchens an, die für Männer ›tabu‹ ist.

TabuDie Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung präsentiert ihre 2010 restaurierte Fassung in HD mit der Originalmusik von Hugo Riesenfeld auf DVD. Dank der fotochemischen Sicherung und digitalen Tonrestaurierung der Nitrokopie können wir ›Tabu‹ erleben wie ursprünglich von Murnau konzipiert. Optimiert wurde insbesondere die Bildqualität der Kameraarbeit von Floyd Crosby und Robert Flaherty. Die 1966 gegründete Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung mit Sitz in Wiesbaden hat es sich zur Aufgabe gemacht, Filmschätze zu sichern und zu erhalten, zu restaurieren und zu rekonstruieren. Tausende in den Jahren 1900 bis 1960 entstandene Produktionen, werden von ihr verwaltet. Sie ist neben dem Filmarchiv des Bundesarchivs, der Stiftung Deutsche Kinemathek und dem Deutschen Filminstitut eine der wichtigsten Einrichtungen zur Pflege und Erhaltung des deutschen Filmerbes. Die spektakuläre Rekonstruktionen der beiden Großfilme Fritz Langs ›Metropolis‹ und ›Die Nibelungen‹ im Jahre 2010 stellen dies anschaulich unter Beweis.

Auch das Film+MusikFest wäre undenkbar ohne die Unterstützung der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, die uns seit vielen Jahren mit Rat, Tat und Kopien zur Seite steht. Daher sind wir besonders stolz, zur Aufführung von Murnaus ›Tabu‹ die Restauratorin Anke Wilkening begrüßen zu dürfen. Freuen Sie sich auf einen Blick hinter die Kulissen der Filmrestaurierung.



USA 1931

Regie: Friedrich Wilhelm Murnau | Kamera: Floyd Crosby, Robert J. Flaherty
Darsteller: Matahi,
Reri (Anne Chevalier),
Bill Bambridge, Hitu

Länge: 83 Minuten

 


   
Friedrich Wilhelm Murnau-Gesellschaft Bielefeld e.V. © 2011